The Nadam fair in Mongolia: separable verbs in present and past tense (A2-B1)

Posted on Updated on

Nadamfest Sommer 2011 in der Xilamuren-Grassteppe (Innere Mongolei)
Nadamfest Sommer 2011 in der Xilamuren-Grassteppe (Innere Mongolei)

Separate the verbs where necessary and put the parts of it in the right place of the sentence.

Then (B1-Level Students): Read the article again and put it in present perfect tense where possible.

Im Morgengrauen aufstehen die Teilnehmer des Pferdewettkampfes sehr früh. Der Pferdewettkampf stattfindet seit Hunderten von Jahren und anzieht jedes Jahr Tausende von Zuschauern. Zhao vorbereitet sich: Er anzieht seine besten Kleider. Die Pferde warten schon. Zhao nachdenkt nicht lange und anfängt, sein Pferd zu schmücken. Er umwickelt den Schweif mit einem Lederband und hochsteckt die Mähne. Man unterscheidet das Pferd so von den anderen Pferden und weitergibt diese Tradition von Generation zu Generation.

Zhao und die anderen Reiter begeben sich zum Startpunkt. Dann losreiten sie, und wer als erster die Ziellinie überschreitet, gewinnt. Außer dem Pferdewettkampf gibt es noch Bogenschießen und Ringen. Zhao teilnimmt auch hieran. Der Veranstalter entscheidet jetzt darüber, wer die Gewinner sind. Weil Zhao gewinnt, übergibt ihm der Veranstalter zwei Pferde und ein Kamel als Preis. Die Tiere gehören jetzt Zhao! Danach ausruhen sich die Pferde (und Zhao). Abends besucht er seine Familie. Er mitbringt die beiden Pferde und das Kamel und erzählt von dem Nadam Fest.

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s